Liebevolle Momente

Liebevolle Momente auf der Hochzeit

Hochzeitsreportagen

Hochzeitsreportage versus Hochzeitsportraits

Einen Hochzeitstag von der Fahrt zum Standesamt, der Trauung in der Kirche und die Hochzeitsfeier in stimmungsvollen Fotos festzuhalten macht eine Hochzeitsreportage immer zu etwas Besonderem. Bei meinen Hochzeits-Reportagen begleite ich die Brautpaare und bin immer ganz nah dran ohne aufzufallen und mit ständigem Blick für das Detail. Somit erstelle ich mit viel Erfahrung, Gefühl und Diskretion Hochzeitsbilder, die diesen einmaligen Tag fotografisch festhalten.
Bei der Großen Hochzeitsreportage gehören auch die Hochzeitsportraits oder Brautpaarbilder sowie Fotos mit allen Freunden und Verwandten dazu.
Bei der Reportage entstehen oft viele tolle Bilder aus der Situation heraus, bei den Hochzeitbildern sind die meisten Fotos inszeniert, da agieren Sie als die Stars und ein Regisseur der ihre Wünsche und Vorstellungen in spannende Fotos umsetzt

Standesamtreportage

Ich fotografiere euch bei der standesamtlichen Hochzeit, das bedeutet, ich halte den kompletten Ablauf eurer Trauung in professionellen Fotos fest ohne störend zu wirken.
Die Standesamt-Reportage beinhaltet die wichtigsten Abläufe der Trauung, die Atmosphäre im Trauzimmer, den Ringwechsel, die Unterschriften von euch und euren Trauzeugen, Glückwünsche und mit einigen Fotos das Geschehen vor dem Rathaus.

Kirchenreportage

Die Trauung in der Kirche sicher das Highlight eurer Hochzeit und inzwischen mehr als ein religiöser Akt.
Auch hier beinhaltet die Kirchenreportage die wichtigsten Abläufe wie euer Ja-Wort, der Ringwechsel, der Hochzeitskuss, die Fürbitten, die Atmosphäre sowie den Ein- und Auszug in die Kirche.
Ihr solltet vorher mit eurem Pfarrer abklären ob das Fotografieren in der Kirche und während eurer kirchlichen Trauung erlaubt ist. Nicht jede Gemeinde gestattet das Fotografieren einer Hochzeit in ihrer Kirche.

Große Hochzeitsreportage

Ich begleite eure Traumhochzeit mit der großen Hochzeitsreportage ganze 8 Stunden lang.
Die große Hochzeitsreportage beinhaltet die Kirchen-Reportage, die Hochzeitsbilder, den Empfang, das Fest usw.
Ihr entscheidet wo ich beginnen soll, schon morgens beim Friseurtermin bis zum mitternächtlichen Abtanzen oder erst ab der Trauung. Teilt mir einfach eure Wünsche und Vorstellungen für eine Hochzeitsreportage mit.

Hochzeitsfestreportage

Die Hochzeitsfeier bietet den perfekten Rahmen für ganz persönliche Fotografien mit euren Eltern, Freunden und allen liebgewordenen Gästen. Detailreiche Fotos, der Saal und Tischdekorationen gehören genauso dazu, wie die Hochzeitstorte, euer Eröffnungstanz und die Glückwünsche der Hochzeitsgäste. Es lohnt sich, eure Hochzeitsfeier fotografisch in einer Hochzeitsreportage festhalten zu lassen.

Die Hochzeitsbilder

Die Hochzeitsfotos sind ein wesentliches Element jeder Hochzeit. Für die Hochzeitsbilder der frisch Vermählten trennen wir uns von der Hochzeitsgesellschaft, so dass wir ganz entspannt fotografieren können. An der vorher festgelegten Location beginnen wir mit viel Spaß mit dem Shooting vor einer tollen Naturkulisse oder einem prachtvollen Gebäude. Die Hochzeitsbilder können klassisch sein oder ganz frech und an ungewöhnlichen Orten, ganz wie ihr möchtet. Viele Brautpaare möchten eine Kombination aus beidem, klassische Fotos für Oma und Opa und frech für sich und die Freunde. Gegen Ende des Fotoshootings können die Trauzeugen, Geschwister und Eltern für Gruppen- oder Einzelaufnahmen wieder hinzukommen. Die Umwandlung einiger eurer Hochzeitsbilder nach Schwarzweiß oder in eine Sepia-Tönung sowie einer kreativen Bearbeitung ist eingeschlossen.

Individuelle Hochzeitsfotos

Ihr feiert und lebt ganz anders und habt ganz andere Vorstellungen und Wünsche wie eure Hochzeit ablaufen und wie die Fotos aussehen sollen. Es muss nicht immer die amtliche Zeremonie sein. Egal ob Handfasting oder in Lack und Leder. Meldet euch und wir besprechen den Ablauf des Fotoshootings, denn es gibt mehr als eine Möglichkeit, wie ihr eure Hochzeit gestalten könnt.